Führen in der Sandwichposition

Die Kunst des Vermittelns

Den Führungskräften des unteren und mittlernen Managements wird die sogenannte Sandwichposition zugeschrieben. Diese Position ist mit einem doppelten oft widersprüchlichen Erwartungsdruck, des Topmanagementes und der Mitarbeiter, konfrontiert. Führungskräfte in der Sandwichposition benötigen eine ausgeprägte soziale Kompetenz, um die unterschiedlichen Erwartungen zufriedenstellend zu bewältigen. Zudem werden spezielle Führungsmodelle, ein klares Rollenbild und besondere Soft Skills im Bereich Konfliktmanagement, Team- und Gesprächsführung verlangt.

 

In diesem Seminar lernen die Führungskräfte ihren eigenen Führungsstil kennen, mit Erwartungs- und Leistungsdruck umzugehen und die Balance zwischen fordern und fördern zu finden. Sie bekommen hilfreiche Instrumente und Lösungsansätze für ihren beruflichen Alltag und erweitern ihre kommunikativen Kompetenzen.

Schwerpunkte

  • Meine Sandwichposition in der Organisation - mit wem agiere ich täglich nach oben, nach unten und zur Seite?
  • Erkennen des individuellen Führungsstils und der persönlichen Führungsstärken
  • Die Anforderung und Bedürfnisse von Vorgesetzten, Mitarbeitern verstehen
  • Souverän kommunizieren mit Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kollegen auf allen Hierarchieebenen
  • Rollenkonflikte in der Sandwichposition erkennen, benennen und lösen
  • Vertrauen stärken durch Vorbildfunktion und werteorientiertes Handeln
  • Als Führungskraft gleichzeitig fordern und fördern
  • Welche Aufgaben in die Eigenverantwortung der Mitarbeiter übergeben werden können
  • Effektiv Aufgaben an Mitarbeiter delegieren

Methoden

Interaktives Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenübungen, praktisches Gesprächstraining, Live-Coaching, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion, konstruktives individuelles Feedback

Zielgruppe

Für Führungskräfte in der Sandwichposition, die ihre Führungskompetenzen weiter ausbauen möchten.

Dauer

2 Tage

Highlights des trainings

  Sie erkennen Ihren individuellen Führungsstil

  Sie kommunizieren souverän mit Mitarbeitern und Vorgesetzen

  Sie können Rollenkonflikte erkennen und lösen

  Sie werden zu einem Vorbild

  Sie lernen effektiv zu delegieren

Sie wollen mehr wissen? Lesen Sie weiter ...

Balancieren auf allen Ebenen

Die Erfüllung aller Bedürfnisse ist in der Sandwichposition ein fortwährender Balanceakt. Um diesen meistern zu können, entdecken Sie in diesem Führungsseminar Ihre persönlichen Führungsstärken. Sie erleben, wie Sie diese einsetzen und Ihren individuellen Führungsstil finden.

 

Die Balance in Ihrem täglichen Berufsleben zu halten, wird für Sie ganz leicht. Sie erkennen Konfiktpotential frühzeitig und können schnell darauf reagieren. Dadurch schaffen Sie Vertrauen und werden zum Vorbild.

Sie wollen mehr über dieses Führungstraining wissen?

 

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 711 7168286

oder schreiben Sie uns eine Mail

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!