deutschenglisch     login

Konfliktmanagement –
Differenzen überwinden, Lösungen finden

 

Wenn Menschen mit unterschiedlichen Ansichten, Einstellungen und Erwartungen zusammentreffen, sind Konflikte kaum zu vermeiden. Werden sie nicht oder unangemessen gelöst, schränken sie die Arbeitszufriedenheit ein. Sie kosten Zeit, Energie und Geld und blockieren notwendige und wichtige Veränderungen.

Oft ist auch nicht der Interessenkonflikt das Streitproblem, sondern die Art und Weise, wie mit Konfliktthemen umgegangen wird! Dabei haben Konflikte durchaus positive Seiten: Sie weisen auf Probleme hin und können Klärungs- und Veränderungsprozesse herbeiführen. Wer offen mit Konflikten umzugehen bereit ist, hat die Chance, sie ein für alle Male zu bereinigen, Arbeitsprozesse zu optimieren und Beziehungen zu klären und zu verbessern.

Inhalte

  • Die Entstehungsursachen von Konflikten kennen
  • Grundeinstellung zu Konflikten
  • Eskalationsstufen und Möglichkeiten, sie selbst zu steuern
  • Der Blick hinter die „Fassade“: Konfliktverhalten verschiedener Persönlichkeitstypen und ihre Beweggründe.
  • Die Entwicklung eines Konfliktes und die Erschaffung der darin liegenden Chancen
  • Grundabläufe in Konflikten erkennen
  • Versteckte Konflikte offen und diplomatisch ansprechen
  • Verschiedene Konfliktsituationen besprechen und Lösungen finden
  • Umgang mit Beziehungs- und Sachkonflikten
  • Das eigene Gesprächsverhalten prüfen und neue Verhaltensmöglichkeiten entdecken

Methoden

Einzel- und Gruppenübungen, Trainerinput, viele praktische Gesprächsübungen, Arbeit an konkreten Fallbeispielen, Selbstreflexion, konstruktives offenes Feedback, Arbeitspapiere.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit Konflikten konstruktiver und gelassener umgehen möchten.

Dauer

2 Tage 

 

 

Sie wollen mehr wissen (Aufbau der einzelnen Seminarbausteine, Trainingsinhalte etc.)?

Rufen Sie uns an (Tel. 0711-7168286) oder schicken Sie uns eine Mail.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!