deutschenglisch     login

Gesund führen

Überlastungen bei sich und anderen vermeiden

 

Die Belastungen im Arbeitsalltag nehmen in der Business Welt stark zu. Das gilt für Führungskräfte ebenso wie für Mitarbeiter. Arbeiten mit halber Kraft oder Fehlzeiten sind die Folge. Zu den zentralen Aufgaben von Führungskräften gehört heute mehr denn je, ein gesundheits- und motivationsförderndes Umfeld zu schaffen.

 

Dieses Seminar zeigt, wie Signale von Überlastung frühzeitig erkannt bzw. von vorneherein verhindert werden. Sie erfahren, warum es sich lohnt, in belastete Mitarbeiter zu investieren und wie es Ihnen gelingt, diese gut in den Arbeitsprozess zu integrieren. Sie werden sicherer im Umgang mit Betroffenen und lenken Ihre Gespräche in die gewünschte Richtung. Schließlich verbessern Sie Ihre eigene Stresskompetenz. Das verdoppelt die positive Wirkung: Einmal für Sie selbst und gleichzeitig für Ihre Mitarbeiter, die gesundes Verhalten auf diesem Wege leichter für sich übernehmen können.


Was sind die Schwerpunkte dieses Führungskräfte-Trainings?

  • Zusammenhang von Führung, Gesundheit und Erfolg
    * Strategien und Methoden einer gesundheitsorientierten Führung
    * Wie wirkt sich mein Führungsverhalten auf die Gesundheit der Mitarbeiter aus?
  • Intervention bei Auffälligkeiten
    * Wie Sie Signale überlasteter Mitarbeiter frühzeitig erkennen und diplomatisch ansprechen
    * Intervention mittels Fürsorge- bzw. Klärungsgesprächen
  • Effektive Maßnahmen zur Gesundheitsprävention
    * „Knackpunkte“ beim Thema Verhaltensänderung
    * Den Blick für konstruktive Bewältigungsstrategien schärfen
  • Sein eigenes Gesundheitsmanagement im Blick behalten
    * Wie ich als Führungskraft auf meine Gesundheit achten und selbst Vorbild sein kann
    * Belastungsreduzierung und Ressourcenaufbau für die Führungskraft
  • Selbstverantwortung der Mitarbeiter stärken
    * Wie Sie das Blatt zum Guten wenden: Ansprechen und Bestärken betroffener Mitarbeiter
    * Ressourcenaufbau für den Mitarbeiter – Umgang mit Stärken und Schwächen

Methoden

Interaktives Lehrgespräch, Einzel- und Gruppenübungen, praktisches Gesprächstraining und Videofeedback, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion, Test zur Stressresistenz.

Zielgruppe

Für Führungskräfte, die sich selbst und andere gesund führen und Überlastungen vermeiden wollen.

Dauer

2 Tage

 

Sie wollen mehr wissen (Aufbau der einzelnen Seminarbausteine, Trainingsinhalte etc.)?

Rufen Sie uns an (Tel. 0711-7168286) oder schicken Sie uns eine Mail

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!